Montag, 22. September 2014, 12:11 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Cröhnchen-Klub Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Smausi20

CK-Eintagsfliege

Beiträge: 44

Danksagungen: 148

Geburtstag: 23. April 1988 (26)

CED: Morbus Crohn

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

1

Mittwoch, 29. Februar 2012, 23:34

DRK-Nordsee-Reha-Klinik Goldene Schlüssel

Hallo,
habe heute meinen Antrag für meine Kur abgeschickt.
Nun heißt es Daumen drücken das es klappt.

Da ich sehr viel und nur gutes über die DRK-Nordsee-Reha-Klinik Goldene Schlüssel in Stankt Peter-Ording gelesen.

Hat zufällig noch jemand eigen Antrag abgeschickt und möchte da auch hin?

Lieben Gruß

charly239

CK-Grünschnabel

Beiträge: 9

Danksagungen: 33

CED: ulcerosa

Geschlecht: Männlich

Angehörige/r betroffen?: Nein

2

Freitag, 16. März 2012, 15:53

Moin
ich möchte zufällig auch in diese klinik....mein Antrag ist raus....wann ist denn dein Wunschtermin??

Gruss

Smausi20

CK-Eintagsfliege

Beiträge: 44

Danksagungen: 148

Geburtstag: 23. April 1988 (26)

CED: Morbus Crohn

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

3

Freitag, 16. März 2012, 22:18

Hey mein Antrag ist noch in Bearbeitung Sage mal Bescheid wenn ich mehr weiß ... Und du genau so. Lieben Gruß Smausi

sally

CK-Eintagsfliege

Beiträge: 37

Danksagungen: 198

Geburtstag: 12. November 1956 (57)

CED: Morbus Crohn

Geschlecht: Weiblich

4

Samstag, 24. März 2012, 02:57

DRK Klinik Goldene Schlüssel

Hallo zusammen,
wenn ihr in die Klinik kommt, habt ihr das große Los geogen, denn die Klinik ist nicht im REHE-Verzeichnis der
Rentenversicherung für CED gelistet. Es soll dort richtig gut sein. Mein Antrag wurde leider damals abgelehnt, weil
es keine ausgesprochene REHA-Klinik für Magen/Darm Erkrankungen ist. Ich drücke dir Daumen :2daumen:
Liebe Grüße Sally
[b][font='Times New Roman, Times, Georgia, serif'][color=#0000ff][size=14]Liebe Grüße[/size][/color][/font][/b] [font='Times New Roman, Times, Georgia, serif'][color=#0000ff][size=14][b]Sally :ciao: :ciao: [/b][/size][/color][/font]

Smausi20

CK-Eintagsfliege

Beiträge: 44

Danksagungen: 148

Geburtstag: 23. April 1988 (26)

CED: Morbus Crohn

Geschlecht: Weiblich

Angehörige/r betroffen?: Nein

5

Mittwoch, 4. April 2012, 17:19

Hu hu, also mein Antrag ist heute ins Haus geflattert... Ich soll aber nach Mölln. Schade aber gut dann fahre ich halt nach Mölln. Ist zwar ein Katzensprung von mir nach Mölln... Aber wäre schon gerne etwas weiter weg von Zuhause gewesen.

sally

CK-Eintagsfliege

Beiträge: 37

Danksagungen: 198

Geburtstag: 12. November 1956 (57)

CED: Morbus Crohn

Geschlecht: Weiblich

6

Donnerstag, 5. April 2012, 01:26

Mölln

Hallo,
ich war schon 4 x in Mölln und würde auch noch einmal hinfahren. Sicher, ich komme aus NRW und kann dort vieles in der Freizeit anschauen, was ich sonst nicht auf dem Plan hätte. Alte Klinik, aber alles - auch das Essen - in Ordnung. Ich würde jedenfalls noch zum 5. Mal hinfahren. Im Frühling bestimmt besonders schön.- Viel Spaß und alles Gute wünscht dir Sally
:wink:
[b][font='Times New Roman, Times, Georgia, serif'][color=#0000ff][size=14]Liebe Grüße[/size][/color][/font][/b] [font='Times New Roman, Times, Georgia, serif'][color=#0000ff][size=14][b]Sally :ciao: :ciao: [/b][/size][/color][/font]

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Smausi20 (05.04.2012)